Augsburg im Härtetest gegen Angstgegner

Gerade noch ist der FC Augsburg auf die Erfolgsspur gekommen, nun muss das Team zum Angstgegner nach Leverkusen fahren. Gegen diesen haben die bayrischen Schwaben bisher immer verloren. Wird es am Mittwoch einen Premierensieg geben?

Die Quote dafür liegt bei 5,27 (Tipico). Damit wird Augsburg trotz der sechs Punkte aus den letzten zwei Spielen nicht gerade als starker Gegner für Bayer eingestuft. Der Grund ist die Bilanz: Seine vierte Saison spielt Augsburg in der Bundesliga. In sechs Spielen gegen Leverkusen gab es null Punkte und 6:18 Tore.
„Das gilt es zu ändern“, sagte Augsburgs Coach Markus Weinzierl. Die bayrischen Schwaben fahren „mit Selbstvertrauen und viel Rückenwind nach Leverkusen“. Bayer dürfte nach den Pleiten gegen Monaco und Wolfsburg jedoch hochmotiviert sein und ist bei einer Siegquote von 1,57 bei bet365 der Favorit der Partie. Mit einem Unentschieden bei 4,50 (Tipico) wäre Bayer wohl kaum zufrieden.

Bei uns finden Sie Wett-Tipps zu allen Partien der ersten und der zweiten Bundesliga. Alle Spiele der beiden Ligen können Sie per Live-Video verfolgen. Unser Quoten-Vergleich hilft, Ihre Wette richtig zu platzieren. Viel Erfolg!