Balotelli spuckt große Töne vor dem Match gegen England

Gruppe C/D: Das Topspiel am Samstag steigt in der Gruppe D und lautet England gegen Italien (Mitternacht). Italien-Star Mario Balotelli zündelte schon im Vorfeld: „Ich sehe England nicht als Team, das die Weltmeisterschaft gewinnen kann. Ich sehe sie nicht einmal als Konkurrenz für Italien.“

Die Quoten sprechen allerdings eine andere Sprache. Mit 2,90 bei Tipico für England und 2,87 bei bet365 für Italien stehen die Chancen auf einen Sieg fast gleich. Auch ein Unentschieden ist mit 3,00 bei Tipico fast genauso wahrscheinlich. Es gibt also keine klare Kräfteverteilung.

Klar scheint sie dagegen im Match zwischen Uruguay und Costa Rica (21 Uhr) zu sein. Mit 1,45 bei Tipico ist Uruguay der hohe Favorit gegen mit 9,00 (bet365) bewerteten Costa Ricaner. Für ein Unentschieden gibt es bei bet365 eine Quote von 4,50.

In der ersten Partie des Tages legen Kolumbien und Griechenland ihren WM-Start in der Gruppe C hin (18 Uhr). Mit 1,90 bei Tipico sind die Südamerikaner in der Favoritenrolle. Auf Griechenland kann man bei bet365 mit einer Quote von 5,00 setzen. Remis ist bei bet-at-home 3,30 wert.

In der Nacht auf Sonntag (3 Uhr) wird auch die zweite Partie in der Gruppe C zwischen Japan und Elfenbeinküste ausgetragen. Dabei ist die Kräfteverteilung relativ gleich: Auf Japan steht die Quote bei 3,00 (bet365), auf Elfenbeinküste bei 2,62 (bet365). Auf ein Remis kann man bei Tipico mit 3,2 setzen. Alle Spiele der Weltmeisterschaft in Brasilien können Sie bei uns per Live-Video verfolgen.

Brauchen Sie noch eine Entscheidungshilfe für Ihre WM-Wette? Wir haben zu allen Gruppenspielen der Weltmeisterschaft und zum Gesamtsieger Wett-Tipps für Sie. Nutzen Sie auch unseren Quoten-Vergleich und Ihre Wette richtig zu platzieren.

Und vergessen Sie nicht bei unserem WM-TIPPSPIEL mitzumachen. Einfach auf „Mitglied werden“ klicken, mit Email und Username registrieren, Tipps abgeben und bis zu 200 Euro gewinnen! Wir wünschen viel Erfolg!