Laut Quoten haben Hertha und Hoffenheim gleiche Chancen auf den Sieg

Die Quoten machen keinen Favoriten in dem Gastspiel der Kraichgauer in Berlin aus. Der Gastgeber hat bei tipico und anderen Wettanbietern eine 2,50 Erfolgsquote. Die Gäste genießen bei bet365 eine 2,80-Erfolgsquote. Doch so chancengleich sind die beiden Teams nicht.

Hoffenheim ist seit vier Spielen gegen Hertha ohne Sieg. Und Hertha hat gegen die TSG die zweitbeste Bilanz, nur gegen Freiburg sind die Hauptstädter noch erfolgreicher. Unvergessen ist aber Herthas 4:4 gegen Frankfurt am vergangenen Spieltag, wobei Berliner eine Drei-Tore-Führung noch vergeben haben. „Es ist gut, dass gleich das nächste Spiel ansteht. Wir müssen die Lehren ziehen und es am Sonntag besser machen. Hoffenheim hat offensiv sehr viel Qualität. Wir wollen uns aber ein positives Ergebnis erarbeiten“, sagte Herthas Coach Jos Luhukay. Hoffenheim musste bei der jüngsten 0:1-Niederlage die Absichten auf die europäischen Plätze erst mal zurückstecken. Diese kann man bei einem Sieg gegen die Hertha wieder anmelden. Nicht jedoch bei einem Unentschieden mit einer 3,40-Quote sowohl bei tipico als auch bei bet365.

Bei uns finden Sie Wett-Tipps zu allen Partien der ersten und der zweiten Bundesliga. Alle Spiele der beiden Ligen können Sie per Live-Video verfolgen. Unser Quoten-Vergleich hilft, Ihre Wette richtig zu platzieren. Viel Erfolg!