Das Team der Stunde hat durchwachsene Quoten in Gelsenkirchen

Die Mannschaft der Stunde ist wohl der VfB Stuttgart. Seit sieben Spielen sind die Schwaben nun mehr ungeschlagen, die letzten fünf Spiele konnten alle gewonnen werden. Das bedeutet nicht nur den besten Rückrundenstart in der Vereinsgeschichte, sondern auch die derzeit längste Serie unter allen Bundesligisten. Auf Schalke will der VfB am Sonntag seine Erfolgsserie fortsetzen. Die Quote von 3,25 bei bet365 spricht jedoch nicht gerade dafür, dass Stuttgart sein Ziel erreicht.
„Wir treffen auf einen Gegner, der vor Selbstbewusstsein nur so strotzt“, stellte Schalkes Coach André Breitenreiter klar.
Aber „vielleicht ist der VfB ja auch einen Tick zu selbstbewusst“, hofft Breitenreiter, der bei einer Erfolgsquote von 2,10 bei bet365 seinen derzeit Tabellensechsten zum Sieg führen will.

Der VfB-Cheftrainers Jürgen Kramny viesert mindest einen Punkt auf Schalke an (eine Quote von 3,75 gibt es dafür bei bet365) und stellt klar: „Wir fahren mit dem Selbstvertrauen dorthin, Druck auf den Gegner auszuüben.“ Wenn die Schaben aus der Veltins-Arena einen Dreier mitnehmen, dann hätte Stuttgart in fünf Rückrundenspielen öfter gewonnen und genauso viele Punkte geholt wie in der gesamten Hinrunde.

  1. Gelingt den Schwaben ein Sieg und somit die Fortsetzung ihrer Siegesserie?
  2. Oder wird Schalke drei Punkte gegen die starken Stuttgarter erringen können?
  3. Mit einem Unentschieden könnten sich beide Teams in dieser Runde zufrieden geben. Kommt es dazu?

Wenn Ihr die Antworten zu wissen glaubt oder selber mal die Wett-Tipps abgeben wollt, dann schreibt mir eine email an: info@sportwettenfuxx.com
Alle Begegnungen des 22. Spieltages habe ich für euch im Menüpunkt Wett-Tipps aufgelistet und mit meinen Wett-Tipps versehen. Ich wünsche Euch viel Spaß am Spiel-Sonntag und vielleicht können meine Wett-Tipps ja ein wenig dazu beitragen, Euren Wettgewinn zu erhöhen.

Und hier noch die Pressekonferenz von VfB Stuttgart vor dem Auswärtsspiel in Gelsenkirchen: