Kann Holland Mexiko schlagen?

Auch der zweite Tag der ersten K.o.-Runde hat zwei Highlights parat. Um 18 Uhr spielt Mexiko gegen die Niederlande. Um 22 Uhr kämpft der ehemalige Europameister aus Griechenland gegen das Überraschungsteam aus Costa Rica um den Einzug ins Viertelfinale. 

„Oranje“ ist eins der wenigen noch übrig geblieben Europäer im Wettbewerb und hat sich in der Gruppenphase stark präsentiert. Mit 2,10 bei bet365 wollen sie nun die Mexikaner ausschalten und somit auch die Ehre des europäischen Fußballs verteidigen. Mexiko wird versuchen bei einer Siegquote von 3,80 (bet365) dagegen zu halten. Sollte die Partie in die Verlängerung gehen gibt es bei Tipico eine Quote von 3,50.

Am Abend dann der nächste Schlager. Der Überraschungssieger der Todesgruppe D, mit Italien und England, spielt gegen eher schwächelnde Griechen. Mit insgesamt vier Punkten aus drei Spielen hat sich Griechenland den zweiten Platz der Gruppe C gesichert und zog zum ersten Mal in das Achtelfinale einer Weltmeisterschaft. Mit 3,30 bei bet365 sind sie leicht im Nachteil. Die Mittelamerikaner werden mit 2,50 (bet365) geführt. Ein Unentschieden nach 90 Minuten ist bei Tipico 3,10 wert. Alle Spiele der Weltmeisterschaft in Brasilien können Sie bei uns per Live-Video verfolgen.

Brauchen Sie noch eine Entscheidungshilfe für Ihre WM-Wette? Wir haben zu allen Spielen des Achtelfinales und zum Gesamtsieger Wett-Tipps für Sie. Nutzen Sie auch unseren Quoten-Vergleich und Ihre Wette richtig zu platzieren.

Und vergessen Sie nicht Ihre Tipps bei unserem WM-TIPPSPIEL einzutragen. Wir wünschen viel Erfolg!