Rückrunden-Special – wer sind die Absteiger 2014/2015?

Als Absteiger wurden vor Saisonbeginn der SC Paderborn und der SC Freiburg gehandelt. Natürlich spielte hier auch der 1. FC Köln als Aufsteiger eine Rolle. Was meint Ihr, wer wird absteigen? – schreibt mir eine email an info @ sportwettenfuxx.com

 


Nach der Hinrunde hat sich ein Kreis aus acht Mannschaften herauskristallisiert, die alle als Abstiegskandidaten gelten:

– 1. FC Köln

– FSV Mainz 05

– Hamburger SV

– VfB Stuttgart

– Hertha BSC

– SC Paderborn

– Werder Bremen

– SC Freiburg

Auf den Abstieg der o.g. Mannschaften kannst Du bei tipico wetten abgeben – die Quoten der möglichen Absteiger haben wir hier zusammengestellt:

– 1. FC Köln         1,12

– FSV Mainz 05     1,15

– Hamburger SV    1,20

– VfB Stuttgart      1,20

– Hertha BSC        1,22

– SC Paderborn    1,45

– Werder Bremen  1,55

– SC Freiburg       1,90

Demnach ist es am wahrscheinlichsten, dass die Kölner Geißböcke den Gang in die zweite Liga antreten müssen – gefolgt von dem FSV Mainz und dem HSV, der sich mit dem VfB Stuttgart die drittschlechteste Quote teilt. Folgt man diesen Quoten, müssten also entweder die Hamburger oder der VfB in die Relegation.

Hertha liegt mit einer Quote von 1,22 nicht viel besser – Paderborn, Bremen und Freiburg liegen alle ebenfalls im Quotenbereich unter 2,0 und sind damit ebenfalls Kandidaten für den Abstieg.

Ich persönlich wette, dass es diesmal einen „großen“ erwischt – also den HSV oder Stuttgart. Außerdem wird es wohl schwer für Paderborn und Bremen.

Hertha wird sich fangen, der Kader ist eigentlich gut besetzt. Auch Mainz und Köln scheinen mir in der Lage, sich ins untere Mittelfeld zu retten und werden wohl nicht als Absteiger der Saison 2014/2015 in die Geschichte der Bundesliga eingehen.

Bei uns finden Sie Wett-Tipps zu allen Partien der ersten und der zweiten Bundesliga. Alle Spiele der beiden Ligen können Sie per Live-Video verfolgen. Unser Quoten-Vergleich hilft, Ihre Wette richtig zu platzieren. Viel Erfolg!