Beiträge

22_06

Letzter Spieltag der Gruppen E und F

Heute fallen die Entscheidungen über die letzten Teilnehmer des Achtelfinales der Euro 2016. Die Gruppe F eröffnet den Spieltag um 18.00 mit den Begegnungen Island – Österreich und Ungarn gegen Portugal. Um 21.00 werden die beiden letzten Partien der Gruppe E angepfiffen: Italien – Irland und Schweden gegen Belgien.

test gegen England und Italien

Deutschland Favorit gegen England und Italien

Deutschland geht als Favorit in die beiden Testspiele gegen England (Sa., 20.45 Uhr) und Italien (Di., 20.45 Uhr). Die Ausgangslage ist allerdings sowohl aus Sicherheitsgründen, wegen der Anschläge in Brüssel, als auch sportlich (Schweinsteiger musste verletzungsbedingt aus dem Trainingslager abreisen) nicht gerade rosig.

Italien und Uruguay kämpfen im direkten Duell um Platz zwei

Gruppe C/D: Während Costa Rica im Achtelfinale und England bereits sicher ausgeschieden ist – wer hätte das vor dem Turnier gedacht -, müssen Italien und Uruguay am Dienstag (18 Uhr) noch den zweiten Platz unter sich ausmachen.

Nach der überraschenden Niederlage gegen Costa Rica muss sich die Squadra Azzurra gegen Uruguay noch einmal beweisen. „Wir haben mehr Qualität, als wir gegen Costa Rica gezeigt haben“, sagte Italiens Coach Cesare Prandelli nach dem Spiel. Im letzten Vorrundenspiel müssen die Italiener bei einer Quote von 2,80 bei bet365 diese Qualität noch mal abrufen. Uruguays Chancen werden bei bet365 mit 2,75 bewertet. Die Quote für ein Unentschieden beträgt 3,30 (bet365).

Im Parallelspiel geht es eigentlich um nix mehr. Costa Rica ist sicher im Achtelfinale, England muss definitiv die Koffer packen. Trotzdem oder vielleicht sogar gerade deswegen, es geht immerhin um die Ehre, wird England mit 1,85 bei bet365 favorisiert. Auf Costa Rica kann man mit 4,33 (bet365) setzen. Ein Unentschieden ist 3,90 (bet365) wert.

In der Gruppe C kämpfen um 22 Uhr noch drei Teams ums Weiterkommen. Japan spielt mit einer Erfolgsquote von 3,10 (Tipico) gegen die bereits qualifizierten Kolumbianer, auf die man bei bet365 mit 2,40 setzen kann. Ein Unentschieden ist bei Tipico 3,50 wert. Griechenland hat mit nur einem Punkt genauso schlechte Ausgangssituation wie Japan. Gegen die Elfenbeinküste steht die Erfolgsquote bei 3,80 (bet365). Die Afrikaner wären wohl auch mit einem Unentschieden (3,60, bet365) weiter. Mit einem Sieg bei 2,05 (bet-at-home) wäre das Achtelfinale definitiv erreicht. Alle Spiele der Weltmeisterschaft in Brasilien können Sie bei uns per Live-Video verfolgen.

Brauchen Sie noch eine Entscheidungshilfe für Ihre WM-Wette? Wir haben zu allen Gruppenspielen der Weltmeisterschaft und zum Gesamtsieger Wett-Tipps für Sie. Nutzen Sie auch unseren Quoten-Vergleich und Ihre Wette richtig zu platzieren.

Und vergessen Sie nicht bei unserem WM-TIPPSPIEL mitzumachen. Einfach auf „Mitglied werden“ klicken, mit Email und Username registrieren, Tipps abgeben und bis zu 200 Euro gewinnen! Wir wünschen viel Erfolg!

 

 

Schafft Costa Rica die nächste Sensation?

Gruppe D/E: Costa Rica setzte sich im ersten Gruppenspiel überraschend klar mit 3:1 gegen Uruguay durch und gewann damit enorm an Selbstvertrauen. Diese Euphorie wollen die Mittelamerikaner ins Spiel gegen den vierfachen Weltmeister aus Italien mitnehmen und für die nächste Sensation sorgen.

In der Gruppe D mit England, Italien und Uruguay war Costa Rica wohl der große Außenseiter. Nach dem Sieg gegen den zweifachen Weltmeister Uruguay hat das Team von Trainer Jorge Luis Pinto noch lange nicht genug. Mit 7,50 bei bet365 will das kleine Land schon am Freitag (18 Uhr) gegen Italien einen weiteren Erfolg feiern. Selbst bei einem Unentschieden (4,20 bei bet365) oder einer Niederlage bei 1,53 (bet365) hätte Costa Rica das Weiterkommen noch selbst in der Hand hätte.

In der zweiten Partie des Tages (21 Uhr) treffen die Führenden der Gruppe E Schweiz und Frankreich im direkten Duell aufeinander. Wobei hier Frankreich mit 1,85 bei bet365 die etwas besseren Karten hat, als sein Nachbarland mit 4,80 bei Tipico. Mit einem Unentschieden mit 3,70 bei Tipico hätten beide das Weiterkommen noch in eigener Hand. 

Um Mitternacht spielt Honduras gegen Ecuador. Mit 1,70 bei bet365 ist Ecuador der Favorit der Partie. Auf Honduras kann man bei bet-at-home mit 5,50 setzen. Ein Unentschieden ist bet365 4,00 wert. Alle Spiele der Weltmeisterschaft in Brasilien können Sie bei uns per Live-Video verfolgen.

Brauchen Sie noch eine Entscheidungshilfe für Ihre WM-Wette? Wir haben zu allen Gruppenspielen der Weltmeisterschaft und zum Gesamtsieger Wett-Tipps für Sie. Nutzen Sie auch unseren Quoten-Vergleich und Ihre Wette richtig zu platzieren.

Und vergessen Sie nicht bei unserem WM-TIPPSPIEL mitzumachen. Einfach auf „Mitglied werden“ klicken, mit Email und Username registrieren, Tipps abgeben und bis zu 200 Euro gewinnen! Wir wünschen viel Erfolg!