Wett-Tipps 6. Spieltag Bundesliga

Hey Leute,

kaum ist der 5. Spieltag vorüber geht’s auch schon mit dem nächsten weiter. Nach der englischen Woche wird es nun Zeit für die Wett-Tipps des 6. Spieltages der Bundesliga. Das Topspiel findet am Samstag zwischen Hoffenheim und Schalke 04 statt. Und auch das Duell Dortmund – Gladbach am Samstag um 18:30 Uhr sowie die Begegnung Hannover – Köln sind Highlights des Spieltages…alle Wett-Tipps zu diesen und allen anderen Spielen findet Ihr hier bei uns.

Bayern – Wolfsburg:

Tja liebe Wölfe, was soll ich sagen…der Trainereffekt ist schon am letzten Spieltag verpufft und gegen wieder erstarkte Bayern habt Ihr keine Chance, schon gar nicht in der Allianz-Arena. Daher mein Tipp:

Heimsieg Bayern

Quote bei bet365: 1,14

Leipzig – Frankfurt:

Die Eintracht hat es geschafft, am vergangenen Spieltag sich selbst aus und den 1. FC Köln in die Krise zu schießen. Aber in Leipzig werden die Karten neu gemischt. Die Bullen scheinen nicht mehr so stark wie in der Vorsaison zu sein, doch gegen die Hessen wird es wohl reichen. Daher mein Tipp:

Heimsieg Leipzig

Quote bei bet365: 1,70

Hoffenheim – Schalke 04:

Die TSG hat gegen Mainz aus einem 2:0 noch ein 2:3 gemacht und Schalke hat gegen Bayern mit 0:3 verloren – klare Vorzeichen, oder? Ja, aber Schalke war nicht so schlecht gegen die Münchner und Hoffenheim hat gegen Hertha zu Hause auch nur Unentschieden gespielt. Ich schätze die Knappen in etwa gleich stark wie die Berliner ein, daher mein Tipp:

Unentschieden

Quote bei bet365: 3,50

Bremen – Freiburg:

Bremen hat einen Punkt in Wolfsburg geholt, obwohl alle Zeichen auf Heimsieg der Wölfe standen. Nach 0:1 Rückstand nochmal zurückgekommen und ein verdientes Unentschieden erkämpft. Freiburg hat gegen einen furios aufspielenden Aufsteiger aus Hannover ebenfalls einen Punkt mitgenommen. Was sagt uns das? Beide Mannschaften sind ähnlich stark (oder schwach…), daher mein Tipp:

Unentschieden

Quote bei bet365: 4,00

Mainz – Hertha BSC:

Mainz hat das zweite Heimspiel hintereinander. Nachdem zuletzt sehr unglücklich ein 2:0 Vorsprung gegen Hoffenheim noch aus der Hand gegeben wurde (Endstand 2:3), kommt nun die Berliner Hertha in die Opel-Arena. Der FSV wird es gegen die Berliner schwer haben und ich gehe mal davon aus, dass sie nicht so furios starten wie gegen die TSG. Hertha dagegen hat die Neuen gut integriert und hält auch der Doppelbelastung aus Europapokal und Bundesliga stand, die Rotation funktioniert, ja macht die Mannschaft offensichtlich sogar stärker. Zudem hat der 2:1 Heimsieg gegen Leverkusen für Selbstbewusstsein gesorgt, daher mein Tipp:

Auswärtssieg Hertha BSC

Quote bei bet365: 3,40

Stuttgart – Augsburg:

Schwabenderby! Die Überraschungsmannschaft aus Augsburg tritt gegen den Aufsteiger aus Stuttgart an. Augsburgs Sieg gegen Leipzig ist sicher aller Ehren wert, aber die Bullen haben fast komplett durchrotiert und der FCA hatte auch ein wenig Glück, den Sieg über die Zeit gerettet zu haben. Und Stuttgart? Der VfB hat gegen starke Gladbacher zwar verloren und Terodde hat mal wieder nicht getroffen, aber der VfB-Stürmer hat Räume frei gemacht und geackert wie ein Pferd. Ich glaube, der Durchbruch und damit das erste Bundesligator wird gegen Augsburg kommen. Daher mein Tipp:

Unentschieden

Quote bei bet365: 3,40

Dortmund – Gladbach:

Borussen-Derby in Dortmund! Beide Mannschaften konnten am vergangenen Spieltag souverän gewinnen. Aber hat Gladbach in Dortmund eine Chance? Ich glaube nicht, denn Dortmund ist mit den gut integrierten Neuzugängen unter Trainer Bosz einfach zu stark für die Fohlen. Daher mein Tipp:

Heimsieg BVB

Quote bei bet365: 1,44

Hannover – Köln:

Wird es das letzte Spiel von Peter Stöger als Trainer des 1. FC Köln? Ich glaube ja, denn die Domstädter haben einen derartigen Negativlauf, dass sie schon einen anderen Gegner als Hannover bräuchten, um den zu durchbrechen. Bei den Hannoveranern läuft es genau umgekehrt, nämlich bestens! Das verunsicherte Köln wird wohl nach dem Spiel weiter mit null Punkten am Tabellenende und dazu noch ohne Trainer dastehen, armes Köln. Mein Tipp:

Heimsieg Hannover

Quote bei bet365: 1,95

Leverkusen – HSV:

Duell der Verlierer zum Abschluss des Spieltages. Die Herrlichkeit des HSV ist verflogen und Bayer muss den Dämpfer aus Berlin wegstecken. Aber ich traue der Werkself zu, den Schalter wieder umzulegen und mit mindestens einem Volland-Tor wird es zu einem Sieg gegen die Hansestädter reichen. Daher mein Tipp:

Heimsieg Leverkusen

Quote bei bet365: 1,36

Alle Wett-Tipps als Video: