Wett-Tipps 7. Spieltag Bundesliga

Wett-Tipps 7_ST

Hey Leute,
nachdem die zweiten Spieltage der Champions- und Europa-League gelaufen sind, starten wir schon mit den Aufstellung des 7. Spieltags der Bundesliga. Wir haben alle Partien für Euch zusammengestellt und Sportwettenfuxx/füxxin teilen die Wett-Tipps mit Euch!

Werder Bremen – VfL Wolfsburg

Die erste Partie am 7. Spieltag der Bundesliga startet mit dem Duell zwischen Werder Bremen und VfL Wolfsburg am Freitag, den 05.10.2018 um 20:30Uhr. Werder Bremen hat bis jetzt eine sehr starke Saison hingelegt – am letzten Spieltag mussten die Nordlichter jedoch eine Niederlage gegen den VfB Stuttgart einstecken. Die Bremer sind aber immer noch im oberen Drittel der Tabelle zu finden – auf Platz fünf. Der VfL Wolfsburg ist mit einem Remis aus der Partie am letzten Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach rausgegangen – die beiden Kontrahenten am Freitag trennen nur zwei Punkte in der Tabelle. Die Borussia belegt Platz elf.

Mein Wett-Tipp: Sieg Werder Bremen

Die Bremer haben bislang eine brilliante Saison hingelegt und haben die Chance nach der Niederlage nochmal daran anzuknüpfen. Mein Wett-Tipp daher ein Sieg für die Nordlichter.

Quote bei bet365: 2.05

Hannover 96 – VfB Stuttgart

Am Samstag, den 06.10.2018 geht es weiter mit der Partie zwischen Hannover 96 und VfB Stuttgart um 15:30Uhr. Hannover 96 musste eine bittere Niederlage am letzten Spieltag einstecken – gleich vier Treffer verzeichnete die Eintracht gegen die Hannoveraner. Die Mannschaft verlor mit einem eindeutigen 4:1. Das zeigt sich auch in der Tabelle: Hannover 96 bildet das Schlusslicht auf Platz 18. Die Stuttgarter sind aufgewacht: Ein Sieg gegen die Bremer – damit hat wohl niemand so wirklich gerechnet. Der VfB hat sich weiter nach oben gekämpft: jetzt immerhin auf Platz 16 der Tabelle.

Mein Wett-Tipp: Sieg VfB Stuttgart

Die Stuttgarter gehören eigentlich nicht ans untere Ende der Tabelle und daher muss schnell noch ein Sieg her. Mein Wett-Tipp ein Sieg für den VfB Stuttgart!

Quote bei bet365: 2.87

Fortuna Düsseldorf – Schalke 04

Ebenfalls am Samstag um 15:30Uhr treten Fortuna Düsseldorf und Schalke 04 gegeneinader an. Endlich hat die Pechsträhne der Schalker ein Ende: Ein Sieg gegen die Mainzer hat wieder Hoffnung in die Fußballer gebracht. Danach gab es dann auch direkt einen Sieg auf internationaler Ebene – mit einem knappen 0:1 haben die Schalker Lok Moskau in der Champions-League geschlagen. Platz 17 für Schalke. Die Düsseldorfer stehen ebenfalls im unteren Drittel der Tabelle: Mit Platz 15 und einer Niederlage am letzten Spieltag gegen Nürnberg sieht es für die Fortuna nicht rosig aus.

Mein Wett-Tipp: Sieg Schalke 04

Das Feuer ist wieder entfacht: Ich vertraue den Schalkern, dass sie ihre kleine Siegesserie gegen Düsseldorf fortsetzen können.

Quote bei bet365: 2.10

Mainz 05 – Hertha BSC

Die nächste Partie steht an: Mainz 05 gegen Hertha BSC ebenfalls am Samstag um 15:30Uhr. Die Mainzer mussten zuletzt eine Niederlage gegen die Schalker einstecken und haben damit den Schalkern den ersten Saisonsieg bescherrt. Die Herthaner haben den Angstgegner in einem unglaublichen Duell geschlagen: FC Bayern München musste zwei Treffer von den Berlinern einstecken. Die Herthaner sind somit auf Platz drei der Tabelle gerutscht, die Mainzer befinden sich auf Platz neun.

Mein Wett-Tipp: Sieg Hertha BSC

Frei nach der Divise: Wer die Bayern schlägt, kann auch die Mainzer schlagen! Mein Wett-Tipp bei der Partie am Samstag ein Sieg für Hertha BSC.

Quote bei bet365: 2.80

Borussia Dortmund – FC Augsburg

Die Borussen treten gegen den FC Augsburg an. Nach einem klaren Sieg gegen Leverkusen, stehen die Dortmunder auf Platz eins der Tabelle. Doch auch mit den Augsburgern ist nicht zu Spaßen: ein klarer Sieg gegen die Freiburger mit vier Treffern lässt den FCA auf Tabellenplatz acht rutschen.

Mein Wett-Tipp: Sieg Borussia Dortmund

Meines Erachtens nach ein klarer Sieg für die Dortmunder in der Partie am Samstag.

Quote bei bet365: 1.44

FC Bayern München – Borussia Mönchengladbach

Die Partie zwischen FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach startet am Samstag um 18:30Uhr. Die Bayern nur noch auf Platz zwei der Tabelle nach einer Niederlage gegen Hertha BSC. Borussia Mönchengladbach ist mit einem soliden Unentschieden aus dem letzten Spiel gegen den VfL Wolfsburg herausgegangen. Mönchengladbach steht auf Platz vier der Tabelle.

Mein Wett-Tipp: Sieg FC Bayern München

Die Bayern müssen ihrem Ruf treu bleiben und wieder einen Sieg einfahren. Borussia Mönchengladbach ist ein machbarer Gegner für die Münchener.

Quote bei bet365: 1.20

Freiburg – Leverkusen

Den Sonntag eröffnen Freiburg und Leverkusen um 13:30Uhr. Die Freiburger haben sich am letzten Spieltag von den Augsburgern abziehen lassen: mit vier Gegentoren könnte der Verein nicht glänzen. In der Tabelle bedeutet das: unteres Mittelfeld auf Platz 13. Leverkusen konnte zwei Treffer gegen die Dortmunder verzeichnen, musste aber auch vier Gegentore einstecken. Die beiden Kontrahenten stehen tabellarisch nah beieinander: Leverkusen auf Platz 14. Die beiden trennen nur ein Punkt.

Mein Wett-Tipp: Unentschieden

Die Sterne stehen Remis! Mein Wett-Tipp ist ein Unentschieden in der ersten Partie am Sonntag

Quote bei bet365: 3.40

Hoffenheim – SG Eintracht Frankfurt

Ein spannendes Duell am Sonntagnachmittag: Die Hoffenheimer treten gegen die Eintracht an. Die Eintracht zeigte sich zuweilen sehr stark gegen Hannover 96: Mit vier Toren konnten die Frankfurter drei Punkte einfahren. Die Hoffenheimer mussten am letzten Spieltag eine Niederlage gegen den RB Leipzig einstecken. Das bedeutet Tabellenplatz zwölf, die Frankfurter stehen auf Platz elf und haben eine Doppelbelastung in diesen Tagen: die Europa-League am Donnerstag, dann Sonntag das Bundesliga-Spiel.

Mein Wett-Tipp: Unentschieden

Auch wenn die Sterne eigentlich bei Hoffenheim stehen sollten. Bei diesem Duell mag ich mich nicht richtig festlegen: Ich tippe auf ein solidarisches Unentschieden zwischen den beiden Mannschaften.

Quote bei bet365: 3.75

RB Leipzig – FC Nürnberg

Das letzte Spiel des 7. Spieltages bestreiten RB Leipzig und der FC Nürnberg. Nach der Niederlage gegen die Schwester aus Salzburg in der Europa-League, konnten die Roten Bullen in der Bundesliga wieder einen Sieg einfahren: 1:2 gegen Hoffenheim am letzten Spieltag und mit Platz sechs im oberen Drittel der Tabelle. Auch Nürnberg hat sich gut geschlagen: mit drei Treffern gegen Fortuna Düsseldorf rückten die Nürnberger immerhin auf Tabellenplatz zehn.

Mein Wett-Tipp: Sieg RB Leipzig

Der FC Nürnberg sollte ein machbarer Gegner für die Leipziger sein. Mein Wett-Tipp daher ein klarer Sieg für den RB Leipzig.

Quote bei bet365: 1.44

Alle Wett-Tipps als Video: