Zwei Unbesiegte gegen zwei Instabile

Hoffenheim ist eines von vier noch ungeschlagenen Bundesliga-Teams und belegt gemeinsam mit Mainz den aussichtsreichen vierten Platz. Nun am Samstag gastiert mit FC Schalke ein ziemlich unbequemer Gegner in Sinsheim (15.30 Uhr).

„Wir müssen uns auf etwas einstellen, auf das wir uns nicht einstellen können. Wir wissen nicht, was Schalke abliefert. Im Vergleich zur letzten Saison stehen wir deutlich stabiler, haben aber noch einen langen Weg vor uns“, warnte Hoffenheims Coach Markus Gisdol. Nach dem holprigen Start in die neue Saison haben sich die Gelsenkirchener wieder gefangen und sind nun seit drei Spieltagen in Folge ungeschlagen. Der Wermutstropfen ist allerdings das enttäuschende Remis in der Champions League gegen Maribor, denn eigentlich hat man fest mit einem Sieg gegen den vermeintlich leichten Gegner gerechnet. Mit 2,90-Siegquote bei Tipico will man gegen Hoffenheim wieder die volle Leistung bringen. Allerdings werden die Königsblauen dabei noch immer auf Kapitän Benedikt Höwedes verletzungsbedingt verzichten müssen. Seine Rückkehr verzögert sich um mindestens zwei weitere Wochen. Daher will der Trainer Jens Keller „versuchen, mit unseren Qualitäten im Offensivspiel Druck auf das Tor auszuüben.“ Mit 2,35 (Tipico) werden die Kraichgauer das aber nicht so einfach zulassen. Außerdem hat die TSG gegen Schalke noch nie ein Heimspiel verloren. Allerdings endeten vier der bisherigen sechs Spiele mit einem Unentschieden. Dieses Mal steht die Quote dafür bei 3,60 (bet365).
Auf ein Unentschieden in der Partie Bayern München gegen Hannover 96 (15.30 Uhr) empfiehlt sich bei einer Quote von 8,50 bei bet365 nicht zu setzen. Denn die Rollen in diesem Spiel sind sehr klar verteilt. Mit 1,15 bei Tipico ist der Rekordmeister der Favorit. Wie kann es auch anders sein: Die Münchner stehen ungeschlagen an der Tabellenspitze, haben in den letzten vier Bundesliga-Spielen nicht ein einziges Gegentor kassiert. Die letzte Partie gegen den 1. FC Köln dominierten die Münchner mit 21 Torschüssen und 72 Prozent Spielanteilen. In der Champions League besiegte das Team außerdem ZSKA Moskau mit 1:0. Mit 17,00 bei bet365 wäre es eine große Überraschung, wenn Hannover drei Punkte in diesem Spiel holen kann.

Bei uns finden Sie Wett-Tipps zu allen Partien der ersten und der zweiten Bundesliga. Alle Spiele der beiden Ligen können Sie per Live-Video verfolgen. Unser Quoten-Vergleich hilft, Ihre Wette richtig zu platzieren. Viel Erfolg!